Erstellung Naturparkplan Neckartal-Odenwald geht in die letzte Runde

02.04.2020

Beteiligungsformate liefern wichtige Einblicke

FUTOUR Umwelt-, Tourismus- und Regionalberatung GmbH und unser Partner HHP.raumentwicklung erarbeiten aktuell den Naturparkplan 2030 f√ľr den Naturpark Neckartal-Odenwald. Unter dem Motto ‚ÄěWo geht es hin?‚Äú wurde im Sommer 2019 der Prozess mit intensiver B√ľrgerbeteiligung gestartet. Jetzt geht der Planungsprozess in die letzte Runde.

Dr. Heike Glatzel, FUTOUR; Dr. Jutta Weber, Gesch√§ftsf√ľhrerin Geo-Naturpark Bergstra√üe-Odenwald

Im Prozess zur Erstellung des Naturparkplans haben FUTOUR, vertreten durch Dr. Heike Glatzel und Friederike Ga√ü und HHP.raumentwicklung auf verschiedene Beteiligungsinstrumente gesetzt, um die Mitglieder, Akteure und BewohnerInnen des Naturparks optimal einzubinden. Beispielsweise wurden in einer Online-Umfrage alle Mitgliedskommunen zu ihren Einsch√§tzungen befragt, es gab die M√∂glichkeit im Rahmen der Postkartenaktion seine W√ľnsche f√ľr die Zukunft zu formulieren oder aber an einem der zahlreichen Workshops teilzunehmen.

Die verschiedenen Beteiligungsformate haben viele wichtige Einblicke geliefert und tragen ma√ügeblich dazu bei, den Naturparkplan optimal auf die Bed√ľrfnisse und Anforderungen der Region abzustimmen. In den Auftaktworkshops wurden viele verschiedene Projektideen aufgenommen, die dann unter anderem mit den Ergebnissen der Online-Umfrage abgeglichen und erg√§nzt wurden. Die Postkartenaktion hat zus√§tzlich wichtige Einblicke in die Wahrnehmung und die W√ľnsche der Bev√∂lkerung an die weitere Entwicklung des Naturparks geliefert. Die folgenden Workshops wurden dazu genutzt, die Ziele und erste Projektideen mit wichtigen Akteuren abzustimmen und weiterzuentwickeln.

 

Postkartenaktion

Nun geht die Erstellung des Naturparkplans in die letzte Runde: FUTOUR und HHP.raumentwicklung sind aktuell dabei alle Informationen, Hinweise, Projektideen weiteren Erkenntnisse aus dem Prozess aufzubereiten und in die Schriftfassung des Naturparkplans einzuarbeiten. F√ľr September 2020 ist eine √∂ffentliche Abschlussveranstaltung auf dem Naturparkmarkt in Ha√ümersheim geplant.
Weitere Informationen rund um den Prozess und den Naturparkplan Neckartal-Odenwald finden Sie auch unter: www.naturpark-neckartal-odenwald.de/naturparkplan

Kontakt: Dr. Heike Glatzel